Unter der Federführung des Seniorenbeirats, wurde an drei Nachmittagen in den Räumen des VfL Pinneberg ein Einführungskurs für Senioren in die Handhabung des iPhones der Firma Apple  gegeben. Die Teilnehmerzahl war auf acht Personen begrenzt, um die Lerneffizienz sicher zu stellen. Deswegen konnten nicht alle Interessenten berücksichtigt werden. Wir planen weitere Kurse. Der Seniorenbeirat ist stolz, dass er auf diesem Weg weiteren Mit-Senioren den Zugang zur Digitalen Welt erleichtern konnte.

Als Dozenten konnte Herr Ingo Schesonka vom DRK Tornesch gewonnen werden, der den Kurs interessant und lebendig gestaltete, sodass die jeweils dreistündigen Blöcke wie im Fluge vergingen. Unterstützt wurde er von Sönke Matthiessen und Joachim Falk vom Seniorenbeirat, die für die individuelle Unterstützung der Teilnehmer zur Verfügung standen. Alle Dozenten und Helfer arbeiteten natürlich ehrenamtlich, nur für die Raummiete musste ein Beitrag erhoben werden.