PC Kurs für Fortgeschrittene

PC- Kurs für Fortgeschrittene Anfänger (PC-Kurs 2)

Viele Seniorinnen und Senioren haben schon mehr oder weniger mit einem Computer gearbeitet, aber oft haben sie den Eindruck, dass sie ihr Wissen auffrischen oder erweitern sollten.

Viele Prozeduren erscheinen zu umständlich oder zu aufwendig. Oft muss man lange überlegen, wie man am besten ans Ziel kommt. Nicht selten schleicht sich das Gefühl ein, daß man schon wieder alles vergessen hat. Diese Empfindung haben nicht nur Senior*innen, sondern alle, die ihren Computer zu Hause nur sporadisch nutzen, dabei vermitteln uns sowohl die Medien, als auch die Politik, dass man/ frau unbedingt etwas tun muss, um den Anschluss nicht zu verlieren.

Hier möchte der Seniorenbeirat auf verschiedenen Wegen mit unterschiedlichen Weiterbildungs­aktivitäten helfen. Der hier angesprochene PC-Kurs 2 wendet sich speziell an die Menschen, die sich von den oben beschriebenen Situationen angesprochen fühlen.

Mein Name ist Uwe Brindöpke, ich werde diesen Kurs leiten und kann Ihnen versichern, dass Sie mehr wissen und können als Sie glauben. Es geht in diesem Kurs darum, die einmal erworbene Fähigkeiten zu reaktivieren und das Wissen zu vertiefen. Ich werde ausschließlich mit der aktuellen Version von Microsoft Windows® 10 arbeiten (also kein Apple IOS und auch kein Android). Wir nutzen für den Kurs die Notebooks des Seniorenbeirates, sodass niemand ein eigenes Gerät besitzen und mitbringen muss. Dieser Kurs besteht aus drei aufeinander aufbauenden Teilen und startet am 24. November. Er wird an 3 Nachmittagen, jeweils dienstags und donnerstags von 14:00 bis 16:00 im Rathaus stattfinden.

An den drei Nachmittagen werde ich mich den Themen    

  • Allgemeines Basis­wissen (wiederholen und ergänzen)
  • Daten speichern, verändern und wiederfinden
  • Internet, Internet-Anwendungen
  • Emails erstellen und mit oder ohne Anhänge versenden

Mein Tipp: Das A und O für Ihren persönlichen Erfolg ist das regelmäßige Üben mit dem PC.

Am Ende dieses Textes ist ein Fragebogen zum Runterladen angefügt. Bitte beantworten Sie dort die Fragen nach ihren Interessen bezüglich Ihrer Arbeit mit dem PC oder äußern Sie spezielle Wünsche bezüglich der Themen des Kurses. Schicken Sie den Fragebogen bitte per Email an  info@seniorenbeirat-pinneberg.de  oder per Post an den Seniorenbeirat der Stadt Pinneberg, Bismarckstraße. 8, 25421 Pinneberg oder geben Sie ihn, adressiert an den Seniorenbeirat, im Rathaus ab.

Dieser Kurs ist bereits ausgebucht. Weitere Termine sind für 2021 in Vorbereitung.

In Corona-Zeiten sind unsere Veranstaltungen auf 10 Teilnehmer beschränkt.

Im Rathaus besteht auf Grund der Corona-Pandemie Maskenpflicht. Für jeden Teilnehmer haben wir einen reservierten Platz mit seitlichen Trennwänden zum Nachbarplatz. Auf dem Sitzplatz müssen Sie die Maske nicht tragen.

Das Hygiene-Konzept für diese Veranstaltung finden Sie hier.