Nachgefasst

Der Seniorenbeirat hat ein Rede- und Vorschlagsrecht und kann im Rahmen seiner Zuständigkeit Anträge in den Ausschüssen und in der Ratsversammlung stellen.

Um Sie zu informieren, sind die Anträge, die der Seniorenbeirat an Politik und Verwaltung gestellt hat, in den Untermenüs Anträge an Politik und Verwaltung sowie Anliegen der Senioren, einzusehen. Weiterhin ist aufgezeigt welche dieser Anliegen und Verbesserungsvorschlägen bisher umgesetzt werden konnten und welche noch zur Realisierung anstehen. Der Seniorenbeirat wird Sie an dieser Stelle zeitnah über den Fortschritt informieren.

Sollten Sie in Ihrer Umgebung  Beschädigungen oder Mängel an städtischen Einrichtungen entdecken und deren Abstellung erwarten, nutzen Sie bitte den Mängelmelder auf der Homepage der Stadt Pinneberg, unter der Sammel-Email Adresse ibm@stadtverwaltung.pinneberg.de der zuständigen Fachbereiche der Stadt, die gerne bereit sind, Ihre Anliegen aufzunehmen, zu prüfen und abzustellen.

Selbstverständlich können Sie in seniorenrelevanten Fällen dem Seniorenbeirat eine Kopie Ihrer Email schicken, damit er ebenfalls informiert ist und gegebenenfalls nachfassen kann.